22.03.21: Hurra - die Babys sind da

Von Montag auf Dienstag (22. - 23.03.21) wurden 10 putzmuntere Großpudelbabys geboren. Es sind fünf Jungs und fünf Mädchen. Alle haben Geburtsgewichte zwischen 350 - 400 gr. gehabt ( das sind super Gewichte). Jetzt nach 11 Tagen haben alle Ihr Gewicht mehr als verdoppelt und wiegen schon zwischen 900gr. - 1.000 gr. Muter und Kindern geht es hervorragend. Cookie genießt das "Wochenbett" und der damit verbundenen Vorzugsbehandlung. Alle zwei Stunden angepasste Mahlzeiten, neben dem üblichen Hundefutter, Calciumbooster wie Hüttenkäse mit Banane oder Haferflocken mit warmer Honig-Ei-Milch. Meine zwei anderen Hundemädchen sind schon ganz betrübt ob dieser "unfairen" Ungleichbehandlung ;). Das die Hundemama jetzt für 11 essen muss und sie selbst bei dieser Ernährung platzen würden, ist Ihnen leider nicht zu vermitteln ;)))) Das gute daran ist, dass dies der erste Wurf ist, bei der die Welpen die Milch der Mama ganz abtrinken und wir so keine Probleme mit Milchstau und der damit verbundenen Brustentzündung haben. Die Kleinen haben jetzt noch Ohren und Augen geschlossen und Ihre Bewegungen sind noch reflexartig. Sie sind jetzt in der sogenanten "vegetativen Phase". Dies ändert sich ca. mit 2,5 Wochen. Wir haben 6 cremefarbene Welpen und 4 dunkelfawnfarbene. Die Bändchen welche sie nach der Geburt erhielten, haben Ihre Mutter diesmal gestört, so dass wir sie alle entfernten und Ihnen als Markierung Haare ausrasiert haben. Cookie ist sehr gut darin uns mitzuteilen, was sie möchte. Perfekt für das Clickertraining.... nur dass wir die sind die erzogen werden ;). Weitere Bilder auf Instagram : pudelpudel

23.01.21

Am Samstag, war der perfekte Tag für ein Rendevzous von Cookie und dem hübschen Scotty. Die beiden kennen sich schon und sind sehr vertraut miteinander. Wir hatten im letzten Jahr Nachkommen aus dieser Verpaarung die alle wunderhübsch und sehr ausgeglichen sind. Eine Bande von Musterschülern. Deshalb war klar der letzte Wurf unserer Cookie muss nochmal mit diesem Papa sein.

 

Die Bilder der Eltern finden Sie auf der Seite des letzten Wurfes: J-chen . Die offizielen Namen der Eltern lauten:

 

Ghinny von der Wipperquelle ( genannt Cookie)

und

Russian Pearl Be a flame Scott ( genannt Scotty)

Aufgrund der vielen Anfragen der letzten Zeit, möchte ich die Interessenten bitten sich ab dem Wochenende nochmals telefonisch bei mir zu melden - wie besprochen .

 

Liebe Grüße,

 

Andrea Bandi

Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE